Meine verrückten Hühner muss man einfach mögen!

Hühner gehören zu den oft wenig beachteten und viel zu oft unterschätzten Tieren in der TGI (tiergestützten Intervention).

So ist es für alle Klienten, vom Kind bis zu den Senioren, ein großes Erlebnis, Hühner zu beobachten, zu streicheln, zu füttern oder ihnen einfach nur zuzuhören.

Die Vorteile zur Arbeit mit diesen besonderen Tieren sprechen für sich:

  • sie fördern die Kommunikation
  • wecken das Interesse an einem anderen Lebewesen
  • sie fördern die motorischen Fähigkeiten und das emotionale Wohlbefinden
  • stärken das Selbstbewusstsein durch positive Erlebnisse
  • und so vieles mehr

Ein ganz besonderer Vorteil für meine Art der ‚Arbeit‘ ist aber:
Tiere werten nicht!